Project Description

Verleihung der kommunalen Verdienstmedaille

Der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann verlieh Neuburgs Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling, dem ehemaligen Stellvertretenden Landrat Alois Rauscher und dem ehemaligen Bürgermeister Hohenwarts, Manfred Russer, die kommunale Verdienstmedaille in Silber.

Manfred Russer war fast 25 Jahre lang erster Bürgermeister der Gemeinde Hohenwart und hat sich auch um die Kreispolitik der Landkreises Pfaffenhofen verdient gemacht. Als Bürgermeister hat Manfred Russer seine Gemeinde ganz entscheidend nach vorne gebracht und für die Zukunft solide aufgestellt.
Noch länger als Russer war Alois Rauscher kommunalpolitisch aktiv. 42 Jahre lang war er Gemeinderat in Aresing, darunter 6 Jahre dritter Bürgermeister. Mehrere Jahrzehnte war er Kreisrat. Besonders hervorzuheben sind seine Verdienste als Stellvertretender der Landräte Roland Weigert und Peter von der Grün.

Neuburgs Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling ist seit 25 Jahren kommunalpolitisch aktiv und seit 19 Jahren bekleidet er das Amt des Oberbürgermeisters. Das Mittelzentrum Neuburg an der Donau trägt heute klar erkennbar die Handschrift Gmehlings. Die jüngst eingeweihte Außenstelle der Technischen Hochschule Ingolstadt ist nur eines von ganz vielen wegweisenden Projekten, die Gmehling mitgestaltet hat.
Ich gratuliere allen Ausgezeichneten ganz herzlich!

Verleihung der Verdienstmedaille; Foto: Matthias Enghuber, MdL